Beauty und Mode

Haarausfall – Ein ernstes Problem

Haarausfall ist nicht nur für Frauen ein großes Problem. Auch viele Männer leiden sehr darunter. Oftmals ist die einzige Möglichkeit den Haarausfall zu stoppen eine Haartransplantation. Da die Transplantationen in Deutschland sehr kostspielig sind, ziehen viele eine Haartransplanatation Türkei in Betracht. Besonders in der Großstadt Istanbul gibt es sehr viele Schönheitskliniken, die unterschiedliche Schönheitseingriffe anbieten. Diese sind in der Regel wesentlich günstiger als in Deutschland.

Die Reise lohnt sich

Die Reise lohnt sich allerdings nicht nur aus Kostengründen. Die Ärzte in der Türkei sind bestens ausgebildet und auf Haartransplantationen spezialisiert. Der Bedarf an diesen Operationen in der Türkei ist sehr hoch und die Ärzte haben dementsprechend viel Übung in der Durchführung. Sie arbeiten mit den neuesten Technologien und sind sehr innovativ. So wird zum Beispiel auch das Vampir Lifting angeboten. Das ist eine Eigenbluttherapie, die die Regeneration beschleunigen soll.

Haarausfall kann psychische Probleme verursachen

Wenn die Haare ausfallen, dann kann das Auswirkungen auf die Psyche eines Menschen haben. Das Selbstbewusstsein kann angeknackst werden und auch das Selbstwertgefühl leiden. Das ist nicht nur bei Frauen der Fall, aber bei denen natürlich vermehrt. Frauen definieren sich teilweise über ihre Haare und schöne lange Haare werden auch mit Weiblichkeit assoziiert. Wenn eine Frau kahle Stellen am Kopf bekommt, dann ist das nie angenehm. Männer haben ja noch die Option eine Glatze zu tragen, aber bei Frauen ist das eher nicht möglich. Auch im Berufs- und Sozialleben kann das viele Nachteile mit sich ziehen, Besonders Menschen, die mit Kunden zusammenarbeiten, leiden sehr darunter. Die Haartransplantation ist manchmal die letzte Möglichkeit dieses Problem in den Griff zu bekommen.

Related Articles

Close